Pflasterarbeiten in Gemeinschaftsarbeit für unsere neue Halle B

Auf unserer Infoveranstaltung am 07.09.2018 zum Neubau Halle B konnten wir eine große Bereitschaft bei euch, unseren Mitgliedern, spüren, beim Aufbau unserer neuen Halle zu helfen.

Daher können wir unsere Idee verwirklichen und werden die Pflasterarbeiten im Rahmen einer Gemeinschaftsarbeit durch Arbeitsdienste mit Unterstützung und Einarbeitung durch Fachleute in Eigenregie durchführen. Diese Arbeiten können –  außer an den Wochenenden – auch montags bis freitags erledigt werden.

Jedes Vereinsmitglied, das über 17 Jahre ist , körperlich dieser Arbeit gewachsen ist und gerne dabei sein möchte (auch, wenn es nur ein paar Stunden wären), kann sich gern per Email, Telefon oder persönlich bei uns im Büro melden.

Der genaue Starttermin steht momentan noch nicht fest. Ihr werdet hier und durch die Presse auf dem Laufenden gehalten.