Jugendsteg ist eröffnet

Das Training für die Kinder und Jugendlichen wieder gestartet – nach einer langen Unterbrechnung wegen der Corona-Pandemie. Und pünktlich zur Saison ist der neue Jugendsteg fertiggestellt worden. Ermöglicht hat dies eine großzügige Spende des Rotary Clubs Norderney aus dem Erlös des Adventskalenders-Verkaufs. Zur offiziellen Eröffnung des Jugendstegs gab es eine kleine Feier mit Kindern, Rotariern und einigen Vorstandsmitgliedern.

Die Firma de Boer hat das praktische Regal für die Optimisten auf dem Ponton installiert. So müssen die Segler die Boote nicht zu jedem Training aus der Halle holen, sondern sie können die Optis direkt vom Steg ins Wasser bringen. Das erleichtert viel, ist sicherer – und es bleibt umso mehr Zeit zum Segeln.

Die beiden Segel-Gruppen sind voll besetzt. Montags segelt die Jollen-Gruppe und jeden Mittwoch die Jüngeren in den Optimisten. Das Training wird nach den Sommerferien fortgesetzt.